Die Forderungen des Jugendregierungsprogramms wurden bereits im letzten Jahr aufgestellt – passiert ist allerdings wenig. Mit unserer Aktion zu Beginn des Dialogs mit den Abgeordneten haben wir die Forderungen noch einmal deutlich gemacht.

Das Jugendregierungsprogramm war schon den ganzen Tag über im Schloss präsent. Ein großes DANKE an alle Teilnehmenden, die diesen kreativen Protest erarbeitet und umgesetzt haben!!

(Und danke an die Landtagspräsidentin Frau Bretschneider, die gesagt hat, dass die Zettel vorläufig hängen bleiben dürfen!)

 

 

Unsere Aktion(en)!

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.