Viele Jugendliche und Erwachsende, Abgeordnete, Workshops, Politik, Musik, Theater und Spaß – das sind die bisherigen Erlebnisse bei JiL2014. Aber es ist noch nicht vorbei! Heute ist Tag 3 bei Jugend im Landtag und es gibt noch einiges zu erleben. Am Vormittag finden noch Workshops statt und ab 12 Uhr gibt es nochmal eine Kunstpause, in der im 8-Eck-Zimmer zusammen mit Andreas eine Sound-Collage erstellt wird. Hoffentlich stehen heute viele Politiker für das JiL-Sofa zur Verfügung. In der Zeitungsecke sind auch heute aktuelle Zeitschriften und und Zeitungen zu finden. Außerdem kann man auch einfach mal abschalten und entspannen.

Ab 13Uhr gibt es dann Mittag. Unter anderem gibt es  Grießbrei mit Früchten, Eierauflauf mit Gemüse und Kartoffeln, hausgemachte Ravioli mit Tomatensoße und Parmesan, Mediterranes Fladenbrot überbacken. Ab 14:10 Uhr treffen sich alle im Plenarsaal. Nach einem kleinen Energizer werden sich die Abgeordneten und die Workshops vorstellen. Hier werden auch die Ergebnisse der Workshop gezeigt. Wir erwarten spektakuläre Präsentationen. Danach werden wir mit den Abgeordneten  zu den Themen der Workshops diskutieren und Verabredungen vereinbaren.

IMG_3892Ab 18.30 Uhr wird im Park gegrillt und mit Livemusik, Open Stage und Theater wird der Abend ausklingen. Gegen 23:30 Uhr fährt der Bus nach Retgendorf. Den Rest der Nacht kann individuell gestaltet werden. Zum Beispiel zum Schlafen 😉

Eure Franzi

Halbzeit bei Jugend im Landtag

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.