image

Heute erwarten wir die Abgeordneten, um mit ihnen gemeinsam in einem Barcamp zu diskutieren, kneten, workshoppen…was auch immer, nur selbstbestimmt, auf Augenhöhe und gemeinsam. Dabei geht es auch um die Verabredungen auf die Forderungen von „Jugend im Landtag 2012“. Entscheidend ist: Sich trauen, aufstehen, Themen anbieten, auf die anderen zugehen und – Spaß haben! (Dokumentieren bitte nicht vergessen.)

Guten Morgen zum Tag 2 bei „Jugend fragt nach“ im Schweriner Landtag

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.